"Es gibt sie noch, die guten Dinge" - Villa in Dresden, Dresden-Laubegast, UHI 9473

Objektbeschreibung
Adresse
Wohnfläche569,00 m²
Grundstücksfläche3.510,00 m²
Nutzfläche211,00 m²
HeizungsartGas-Zentral
PreisEURO: 1.800.000,00
Zimmer11
Provision5,95 % inkl. MwSt. vom Käufer an Heinitz Immobilien
Beschreibung"Es gibt sie noch, die guten Dinge" mit diesem Untertitel versucht ein Kaufmann und Hersteller von u. a. hochwertigen Gebrauchsgütern fast aller Art, seine Geschäftstätigkeit auf den Punkt zu bringen. Bei der Aufbereitung unseres Verkaufsobjektes ging uns dieser Satz immer wieder durch den Kopf…..

Vor gut 100 Jahren sorgte ein Gärtner aus dem Dresdner Osten für europaweite Schlagzeilen. Nach Kaffeefiltertüten und Mundwasser - diesmal waren es die ersten begehbaren, beheizbaren und automatisch bewässerten Gewächshäuser, die vom Elbtal aus zum europaweiten Standard für Gartenbaubetriebe wurden. Der Erfinder selbiger brachte es in Folge zu nicht unerheblichen Wohlstand und investierte einen Teil davon in den Bau einer Villa. Diese wiederum fand ihren Bauplatz nicht irgendwo - sondern genau in der Linie Dresdner "Neumarkt" (Frauenkirche) - Stadtpark "Großer Garten" bis hin zum "Schloss Pillnitz". Sichtachsen spielten also dazumal eine große Rolle. Heute hat sich das ein und andere Grün und auch manches Gebäude in diese Sichtachse gestellt, gut überstanden hat die Zeit - und nun wiedererblüht ist - die Villa des großen Gartenbaumeisters. Seine Nachkommen haben dann in den späten 1990´er Jahren noch einmal richtig investiert.
So finden wir hier nun heute endlich eines der schönsten Objekte seiner Bauart in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden!
Umgeben von einem großen, gepflegten Grundstück, kupfergedeckt, mit natursteingefassten Fenstern, Marmorfußböden in repräsentativen Räumen, alles gepaart mit moderner technischer Ausstattung. Hier sind sie auch wieder - die eingangs erwähnten Licht- und Sichtachsen, dazu sind die hochwertigsten, textilen Fußbodenbeläge, massive schwere Holztüren, die einzigartigen hölzernen Fenster-und Treppeneinbauten Zeugnisse moderner Handwerkskunst.

So Sie, werter Interessent, interessiert an einem repräsentativen Firmensitz, einer eventuell zukünftigen Privatklinik oder z. B. auch einem mondänen Wohnsitz sind - nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Ausstattungeinzigartige Villa mit einem großen, grünen und gepflegten Grundstück, Baujahr ca.1900

voll erschlossenes, 3.510 qm großes Grundstück mit altem Baumbestand, auch teilbar mit zusätzlichem Baurecht ( ! )
PKW- Stellplätze, hochwertig gepflasterter Hof, schmiedeeiserner Zaun
Gartenhaus

569 qm DIN-Wohnfläche/ 780 qm Gesamtnutzfläche
EG: 153 qm und 50 qm Verkehrsflächen
OG: 157,5 qm und 40 qm Verkehrsflächen
DG: 166,5 qm und 14 qm Verkehrsflächen
11 Räume im EG, OG und Dachgeschoss ( davon komplett offen: 149 qm Wfl. )
KG: 131,5 qm Wfl./Nfl. und 50, 5 qm Verkehrsflächen

gut nutzbarer Keller (geringe Erdtiefe, Wohnraumhöhe, gefliest, teils Textilbelag, teils große Fenster)

liebevolle, hochwertige und fachmännische Sanierung und Modernisierung in den Jahren1996-1998
Fassade mit Natursteineinfassungen der Fenster
Balkon, Erker
höchstwertige, exklusive Kupferdachdeckung, Vordächer, Fallrohre
Marmorfußböden und höchstwertige Textilbeläge
sehr schöne, schwere Holztüren und Fenster
hochwertige "Vissmann" Gasheiztechnik
repräsentative, helle Räume
große Empfangshalle mit gediegenen, attraktiven Treppenaufgang
großartige Licht- und Sichtachsen
kleine Büro/Tee-Einbauküche

Der Energiepass wurde in Auftrag gegeben, lag aber bei Exposeerstellung noch nicht vor.
LageDresden hat in den letzten 20 Jahren eine beeindruckende Entwicklung genommen. Entgegen dem generellen Bevölkerungsschwund der Neuen Bundesländer spricht hier allein der Zuwachs von fast 50.000 Menschen (ca. 10% der Gesamtbevölkerung) eine deutliche Sprache wenn es um Wirtschaftswachstum und vor allem Lebensqualität geht. Mit seiner hervorragenden Basis an hochqualifizierten Universitäts- und Fachhochschulabsolventen auf der einen Seite, ist Dresden, auch mit seiner geographischen Nähe zu den osteuropäischen Ländern, ein idealer Ansiedlungsort. Der Immobilienmarkt liefert, auch deshalb, seit 10 Jahren ein stabiles Wachstum.
Im Osten Dresden´s bildet, der idyllisch an der geschwungenen Elbe gelegene Stadtteil Laubegast, die natürliche Verbindung zwischen Blaswitz/Tolkewitz und Kleinzschachwitz. Der Stadtteil atmet seine besondere Lage förmlich. Der große Flußbogen wird im Norden von den beeindruckend schönen Elbhängen, mit ihrer Villenbebauung, eingegrenzt. Nach Süden und Westen hin öffnet sich das Tal und der Blick reicht bis zur Innenstadt. Die Villa grenzt mit der Südseite direkt an die Natur. Zwei kleine Seen bilden ein schönes, natürliches Erholungsgebiet in MItten der Stadt. In der fußläufigen Umgebung sind viele Einzelhandelsgeschäfte vorhanden. Bis zum schönen Stadtteilzentrum sind es ca. 5 Gehminuten, nach weiteren ca. 3 min erreicht man das Elbufer mit seinen kleinen Gaststätten voller Flair und dem bekannten Elbradweg. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Die City ist mit 2 Straßenbahnlinien in ca. 25 min. zu erfahren. Bis zur BAB 17 Dresden-Prag sind es ca. 10 Autominuten. Der Flughafen Dresden ist in ca. 40 min erreichbar. Mit seiner Lage ist Laubegast zudem der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zum nahen "Schloss Pillnitz" oder, per Rad, S-Bahn, Dampfer oder dem Auto, in das Nahe Elbsandsteingebirge (Sächsische Schweiz).
BesonderheitenWIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS; DASS WIR NUR VOLLSTÄNDIGE, SCHRIFTLICHE ANFRAGEN MIT NAMEN, TELEFONNUMMER und ANSCHRIFT BEANTWORTEN KÖNNEN!
Allgemeines: Wir handeln im Auftrag des Eigentümers.
Alle Angaben beruhen auf Auskünften und Unterlagen des Eigentümers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir, außer im Falle von Vorsatz, nicht übernehmen. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit dem nachgewiesenen Eigentümer zustande, ist uns der Empfänger zum Schadenersatz verpflichtet.
Hiermit bieten wir Ihnen unseren Dienst als Makler an. Der Inhalt dieser Angaben ist vertraulich. Bei Weitergabe an Dritte haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall. Ein Maklervertrag kommt zu Stande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen. Eine Maklercourtage in der angegebenen Höhe brauchen Sie jedoch erst zu zahlen, wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, auch wenn wir bei Vertragsabschluss nicht mitwirken. Gerichtsstand: Dresden. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbedingungen hierdurch nicht berührt.
Baujahr1900
Datum Energiepass00.00.0000

Heinitz Immobilien

Bautzner Landstr. 98
01324 Dresden

Telefon +49 351 2515251
Telefax +49 351 2515281

Heinitz Immobilien

Bautzner Landstraße 98
01324 Dresden
Fon: 0351 – 251 5 251
Fax: 0351 – 251 5 281
Mobil: 0172 – 351 5 505
makler@heinitz-immobilien.de

Immobilienangebote

Einfamilienhäuser/-villen
Zweifamilienhäuser/-villen
Wohn- und Geschäftshäuser
Doppel- und Reihenhäuser
Grundstücke
Eigentumswohnungen
Bauernhöfe
Mietobjekte

Verkaufsreferenzen