DIE Elbhang-Eigentumswohnung in Dresden, Dresden-Loschwitz/Wachwitz, UHI 10000

Objektbeschreibung
Adresse
Wohnfläche217,00 m²
Nutzfläche236,00 m²
HeizungsartGas-Heizung
PreisEURO: 990.000,00
Zimmer4
Provision5,95 % inkl. MwSt. vom Käufer an Heinitz Immobilien
BeschreibungEINE RARITÄT! – Gehobene Luxuseigentumswohnung, bestehend aus insgesamt 4 Zimmern mit riesengroßer Terrasse und zwei Balkonen und einem traumhaften Blick über Dresden. Hier fühlt man sich zu Hause wie im Urlaub!

Das Gebäude entstand 1848/53 nach einem Entwurf von Hugo Erhardt im gotisch- byzantinischen Stil auf einem Weinberg in „exponierter Hanglage“ und gehört zu den beeindruckendsten Villenbauten am Elbhang.
Zu ihrer Zeit galt die Villa als „eine der schönsten jener Besitzungen, welche in jüngster Zeit in der herrlichen Umgebung Dresdens entstanden“ und zählt noch heute zu den „prächtigsten Loschwitzer Villen“.
Sie erhielt ihren Namen nach dem italienischen Grafen Orlando, der sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts am sächsischen Hof aufhielt und den Bau der Villa in Auftrag gab. Die Villa wurde nach dem Wunsch Orlandos in Sandstein aus dem Elbsandsteingebirge errichtet.
Nach dem Tod des Grafen Orlando befand sich die Villa im Besitz verschiedener wohlhabender Bürger.
Das rund 3.000 m² große Parkgrundstück liegt in absolut ruhiger und unverbaubarer Lage.

Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoss und verfügt über Diele, zwei Kinderzimmer, Küche, einen großzügig geschnittenen Wohn-, Essbereich, Schlafzimmer, zwei Bäder und Abstellraum.
Vom Wohn-, Essbereich aus ist die riegengroße gartenähnliche Terrasse begehbar.
Zu der Wohnung gehören ein Stellplatz und ein Kellerraum.
Die Wohnung ist hochwertig ausgestattet (Parkett, Marmor, hochwertige Stiltüren etc.).
Die Villa verfügt nur über fünf hochwertige Wohneinheiten.
AusstattungWOHNFLÄCHENBERECHNUNG

Diele 30,22 m²
Dusche 5,30 m²
Zimmer 27,64 m²
Kochen 23,40 m²
Zimmer 22,69 m²
Wohnen 27,70 m²
Schlafen 22,64 m²
Bad 8,47 m²
Balkon 4,01 m²
Balkon 1,07 m²
Terrasse 58,31 m²

Gesamt 231,45 m²
LageDresden, einst Residenzstadt der sächsischen Kurfürsten und Könige und seit 1990 wieder Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen, wird nicht ohne Grund auch "Elbflorenz" oder "Barockperle an der Elbe" genannt.
Die Stadt zeichnet sich durch einzigartige Barock- und Renaissance-Bauwerke, durch weltberühmte Kunstschätze und ein überaus reizvolles landschaftliches Umfeld aus. Dieses einmalige Zusammenwirken von Architektur, Kunst und Natur macht das besondere Dresdner Flair aus, das den Besuchern der Stadt und ihrer Umgebung unvergesslich bleibt. Dresden gilt heute, wie einst, als Kunst- und Kulturstadt von Weltrang und eine der schönsten Städte Europas.
Die Bombenangriffe im Februar 1945 zerstörten den größten Teil der Inneren Neustadt. Bei der städtebaulichen Neugestaltung bemühte man sich nicht nur um den Wiederaufbau historisch bedeutender Bauwerke, sondern, anders als in großen Teilen der Altstadt, auch um die Erhaltung des Grundrisses des Stadtteils.
Nach der Wiedervereinigung des Landes erlangte Dresden seine alte Bedeutung als Hauptstadt des wieder gegründeten Freistaates Sachsen zurück.
Seitdem verändert eine umfassende Bautätigkeit das Gesicht der Stadt. Dresden ist auf dem Weg, wieder eine der attraktivsten Großstädte Deutschlands zu werden.
Die luxuriöse Eigentumswohnung liegt im Stadtteil Loschwitz, welcher mit seinen Elbhängen als Sommer-Wohnort vieler Künstler bekannt geworden ist. Alte Terrassenanlagen und Winzerhäuser erinnern daran, dass hier früher auch Wein angebaut worden ist.
Loschwitz wird durch das „Blaue Wunder“ - eine Stahlfachwerkbrücke, die eines der Dresdner Wahrzeichen darstellt - mit dem Stadtteil Blasewitz verbunden. Die Gegend um den Körnerplatz sowie die Loschwitzer Arkaden beherbergen etliche kleine Geschäfte und Gaststätten.
Der Ortsteil bietet auch ein großes Angebot an Freizeit- und Kultureinrichtungen. Die Villa liegt in einzigartiger Höhenlage am Ende einer ruhigen Anliegerstraße. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der bekannte „Luisenhof“.
Vom Grundstück aus bietet sich dem Betrachter ein unverbaubarer Blick auf das Elbtal.
EnergieausweistypEndenergiebedarf
Baujahr1853
Waermeverbrauch180,6
Datum Energiepass00.00.0000

Heinitz Immobilien

Bautzner Landstr. 98
01324 Dresden

Telefon +49 351 2515251
Telefax +49 351 2515281

Heinitz Immobilien

Bautzner Landstraße 98
01324 Dresden
Fon: 0351 – 251 5 251
Fax: 0351 – 251 5 281
Mobil: 0172 – 351 5 505
makler@heinitz-immobilien.de

Immobilienangebote

Einfamilienhäuser/-villen
Zweifamilienhäuser/-villen
Wohn- und Geschäftshäuser
Doppel- und Reihenhäuser
Grundstücke
Eigentumswohnungen
Bauernhöfe
Mietobjekte

Verkaufsreferenzen